Stressbewältigung

Praxistipp anstatt Vorsätze

by Gudrun Zell • 5. Januar 2019

Praxistipp für Balance und Lebensqualität – wie Sie Ihren achtsamen Tagesablauf gestalten. Sofort umsetzbar, ohne große Vorbereitungen. Gehören Sie auch zu den Menschen, die in 2019 Ihre Lebensqualität endlich verbessern möchten? Weil Sie im vergangenen Jahr: • das Gefühl hatten, ständig auf der Flucht zu sein? • Sie viel zu wenig Zeit für sich selbst […]


Praxistipp anstatt Vorsätze

by Gudrun Zell • 5. Januar 2019

Praxistipp für Balance und Lebensqualität – wie Sie Ihren achtsamen Tagesablauf gestalten. Sofort umsetzbar, ohne große Vorbereitungen. Gehören Sie auch zu den Menschen, die in 2019 Ihre Lebensqualität endlich verbessern möchten? Weil Sie im vergangenen Jahr: • das Gefühl hatten, ständig auf der Flucht zu sein? • Sie viel zu wenig Zeit für sich selbst […]


Jahresende Stressfalle

by Gudrun Zell • 14. Dezember 2018

Wie jedes Jahr am Jahresende wird es mal wieder besonders turbulent. Kaum zu überhören, die Menschen haben Stress. Und gerade jetzt, wo die Menschen doch sowieso keine Zeit haben, sollten sie sich noch mehr Zeit nehmen für Stresstechniken. Wie soll das gehen? Keine Panik – Stresstechniken können ganz einfach und trotzdem effektiv sein. Erst mal […]


Mehr Produktivität durch aktive Pausenkultur

by Gudrun Zell • 30. November 2018

In einem Artikel auf XING fordert Sven Hannawald Unternehmen auf: „Wer gesunde Mitarbeiter will, muss eine aktive Pausenkultur gestalten.“ Ohne große Umschweife bringt Sven Hannawald seine Erfahrungen auf den Punkt: „Wir schuften bis wir zusammenbrechen.“ Meine Erfahrung ist, dass Pausen häufig mit langen Auszeiten verbunden werden. Diese Überzeugung macht es höchstwahrscheinlich vielen Unternehmen schwer, Pausen […]


Loslassen – eine wirksame Strategie zur Stressbewältigung

by Gudrun Zell • 13. April 2018

Haben wir unsere Stressoren erst mal erkannt, ist die „Kunst des Loslassens“ gefragt. Stressfaktoren sind sehr individuell. Sie hängen nicht nur von äußeren Einflüssen ab, sondern eben auch von ganz persönlichen inneren Faktoren. Meist stecken hinter unseren Stressoren innere Antreiber oder Programme, die uns anerzogen wurden oder die wir uns selbst beigebracht haben. Mit der […]